EmmaCura®  Ambulante Pflege & IntensivCare 

GÖTTINGEN   |   HANN. MÜNDEN   |   REINHARDSHAGEN   |   POTSDAM


FINANZIERUNG

Wer trägt die Kosten für die Intensivpflege?


Sie haben grundsätzlich einen Anspruch auf eine umfassende Versorgung in der eigenen Häuslichkeit.

Die Kosten der häuslichen Intensivpflege werden von Ihrer zuständigen Krankenversicherung übernommen, die häuslichen Pflege wird von Ihrer Pflegeversicherung getragen - ggf. kommen je nach Zuständigkeit auch andere Kostenträger, wie z.B. die Berufsgenossenschaft, u. a. mehr  in Frage.

Sie erhalten vor der Aufnahme der Versorgung nach einer umfassenden Beratung durch unsere erfahrenen Pflegedienst- und Fachbereichsleitungen. Haben Sie Fragen oder möchten sich unverbindlich beraten lassen? Unser kompetentes Team nimmt sich gerne Zeit für Sie.



Wir sind zugelassener Vertragspartner aller Kranken- und Pflegekassen.



E-Mail
Anruf
Karte
Infos